Ghost 3-Fin Futures 6’1 PU

CHF 769.00 inkl. MwSt

Nicht auf Lager

  • Bis 15 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kostenloser Versand ab 70 CHF (ausser Sperrgut)
  • 14 Tage Rückgaberecht

Beschreibung

Für jedes Level, jedes Szenario. John John Florence Favorit, vielseitig und kraftvoll. Entwickelt für hohle Wellen, brilliert in Riffen, Beach-Breaks und Point-Breaks. Raffinierte Form mit optimierter Dicke und Tail-Design für präzise Kurven. Die Ghost-Form ist eine raffinierte Variante des Short Cuts. Die breite Nose ist leicht vorverlagert, während das Tail etwas schmaler ist, für präzisere Kurven. Die Dicke im vorderen Bereich unterstützt das Einpaddeln, während schlankere Rails und Tail für Barrels und scharfe Kurven sorgen. Medium Rocker vorne, mehr hinten für Kontrolle und Wendigkeit. Einzigartiges Concave am Bottom für Speed und Auftrieb.

Facts

  • Size: 6’1 x 19 1/2 x 2 5/8
  • Volume: 31.3 L
  • Outline: Shortboard
  • Tail: Round Pin Tail
  • Wave: 3-12 feet (Chest to Triple OverHead)
  • Finsystem: Futures (Thruster / 3 Fins)
  • Rail: Medium/ Standart Rails
  • Rockerline: Entry Rocker Medium Low, Exit Rocket Medium
  • Surfer: Intermediate/Expert

Video

Über

Pyzel Surfboards: High-Performance Surfboards aus Hawaii

Seit 1995 shapt Jon Pyzel Surfboards in seiner eigenen Surfboard-Firma in Oahu, Hawaii. Davor lebte der begeisterte Surfer in Kalifornien, wobei er wegen der besseren Wellen schon mit jungen Jahren nach Hawaii zog. Am Anfang arbeitete Jon für Country Surfboards, wo er Dellen und andere Dings ausbesserte. Doch bald lernte er Meister Shaper Jeff Bushman kennen, welcher ihm die Prinzipien des Surfboard Designs erklärte und ihm beim Shapen seiner Surfboards zuschauen liess. So wie es mit vielen Surfboards Herstellern war, fing auch Jon irgendwann mit einem typischen Shaping Room in seinem Hinterhof an. Mittlerweile ist das Unternehmen als High-Performance-Surfboards Hersteller bekannt, welche mit Profis wie John John Florence zusammenarbeiten. John John Florence war erst 5 Jahre alt, als er sein erstes Pyzel Board geshapt bekam. Für Jon war das ein entscheidender Moment in seiner Shaping Karriere, da er gemeinsam mit John John das Grom-Surfen auf die nächste Ebene brachte.

Pyzel Surfboards Philosophie

Wenn Jon heute an sein Unternehmen denkt, betrachtet er JJF als einen der Eckpfeiler ihres Erfolges. Und das nicht nur wegen seiner erstaunlichen Surfkünste, sondern auch wegen seiner Loyalität, seiner Dankbarkeit und seiner positiven Lebenseinstellung. Dabei war ihr Ziel nie ein riesiges Unternehmen zu werden, sie wollten lediglich ihre Liebe zu Surfboards, zum Surfen, Freundschaften und Abenteuer mit anderen teilen. Heute ist Pyzel Surfboards zu einem internationalen Unternehmen herangewachsen, wird aber immer noch von der Familie geführt.

Pyzel Surfboards im Visitor Store:

⋒ Phantom ⋒ Mini Ghost ⋒ Astro Pop ⋒ Phantom Black Rails ⋒ Rat Skull

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Warenkorb

×

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

schliessen
Visitorstore_Pyzel_Surfboards_Ghost_3-Fin_Futures_2
Visitorstore_Pyzel_Surfboards_Ghost_3
schliessen

Dein Produkt wird zum warenkorb hinzugefügt