Veja: Wie der nachhaltige Sneaker die Schweiz eroberte

Es begann im Jahr 2003, als Francois-Ghislain Morillion und Sébastien Kopp den Unterschied zwischen chinesischer Massenproduktion und einem Fair Trade Unternehmen sahen. Und dieser Moment gebar die Idee des nachhaltigen Sneaker. Um die Kosten gering zu halten verzichteten sie auf das Marketing. Und nutzten das Budget für Produktion, Rohmaterialien und die Leute, die die Sneakers machten. 2005 wurden die erste Sneakers verkauft und waren seit jeher ein Riesenerfolg.

Die Veja Ideologie

Diesen Erfolg haben sie auch ihrem Credo «Transparenz» zu verdanken, welches sich in der Sneaker Produktion, Finanzen und zu guter Letzt im Namen wieder spiegelt. In portugiesisch bedeutet «veja» soviel wie «blick / schau / sieh» – Schau was hinter deinem Sneaker steckt. Und dazu wurde der ganze Schuh von Grund auf auseinandergenommen. Der Kautschuk für die Gummi Sohle stammt aus dem brasilianischen Regenwald. Die agro-ökologische Baumwolle stammt von einer kleinen Kooperative von 35 Produzenten. Und Jahre später begann die Produktion von Leder Sneaker, welches aus recycelten Plastik Flaschen Rios stammte.

Diese Veja Sneaker uvm. findest du in unserem Visitor Shop:

Veja V-10 CWL ⋒ V-10 Leather ⋒ V-12 Leather ⋒ Campo

Veja



All Products by Veja

Warenkorb

×

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Einen Moment bitte