Oy surf Bikinis: der nachhaltige Bikini der hält!

Als Oy surf ins Leben gerufen wurde, gab es zu dem Zeitpunkt kaum einen surf Bikini der Funktionalität, Qualität und Ästhetik miteinander verband. Somit machten sich die Gründerinnen Zelia und Regula 2012 auf und produzierten in der Schweiz und in Bali Surf Bikinis. Obwohl die Konkurrenz gross war, konnte sich Oy surf schnell durch Qualität und Funktionalität durchsetzen. Doch nicht nur die Surf Bikinis, sondern auch Surf Leggings und Yogawear finden sich im Sortiment des erfolgreichen Unternehmens wieder. Weil jeder Frauenkörper anders ist, bietet der Brand das praktische Mix-and-Match Prinzip. So kannst du nach Grösse, Form und Farbe das Surf Top mit der Pant kombinieren. Um die Transportwege zu verkürzen, verlegte man die Produktion von Bali nach Portugal. Seit 2020 wird der Brand nun von den Geschwistern Zelia und Dario, mit Sitz in Zürich und Berlin geführt.

Die Oy surf Philosophie

Obwohl sich das Unternehmen seit 2021 mit neuem Logo und Produkten präsentiert, bleiben sie ihrer Mission treu. Und zwar: Funktionalität und Qualität ohne Kompromisse im Design! Mit einem kleinen Familienbetrieb in Portugal stellt das Unternehmen sicher, dass die Surf Bikinis lange halten, ohne Farben und Form zu verlieren. Wie auch schon zu Beginn, werden alle Produkte und Designs in der Schweiz entwickelt und so auch die Suche nach nachhaltigen, innovativen Materialien. Momentan verwendet der Brand recyceltes Garn wie Econyl® und recyceltes Polyester für ihre Surf Bikinis und Leggings. Und auch in Zukunft streben die Geschwister eine Kreislaufwirtschaft an, womit ihre Produkte zu 100 % recycelt werden können. Neben den nachhaltigen Materialien engagieren sie sich auch in diversen sozialen und ökologischen Projekten und kooperieren mit gleichgesinnten Unternehmen.

Oy surf Clothing im Visitor Store: 

Surf Bikinis Swimsuits Surf Leggings Multipurpose Tops

OY surf



All Products by OY surf

Warenkorb

×

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Einen Moment bitte