Surf Craft by Kenvin R Mit Press

CHF 45.00 inkl. MwSt

Nicht auf Lager

  • Bis 15 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kostenloser Versand ab 70 CHF (Schweiz)
  • 14 Tage Rückgaberecht

Beschreibung

Surfbretter wurden einst aus Holz gefertigt und von Hand geformt, Objekte von kultureller und freizeitlicher Bedeutung. Heute werden die meisten Surfbretter in Massenproduktion aus Fiberglas und einem Eintopf aus Petrochemikalien hergestellt. Sie sind bewegliche (oder schwimmende) Reklametafeln für Athleten und ihre Marken und betonen eher das Kommerzielle als das Kulturelle. Surf Craft zeichnet diese Entwicklung nach und untersucht Surfboard-Design und -Handwerk mit 150 Farbbildern und einem aufschlussreichen Text. Vom uralten hawaiianischen alaia, dem traditionellen Brett des einfachen Volkes, über die schmucklosen, mit mathematischer Präzision entworfenen (aber von Hand gebauten) Bretter von Bob Simmons bis hin zu den im Laden gekauften Longboards, die durch den Surf-Exploitation-Film Gidget von 1959 populär wurden, spiegelt das Board-Design sowohl Ästhetik als auch Geschichte wider. Der Niedergang des traditionellen Alaia-Boardfahrens ist nicht nur ein Beispiel für eine verlorene Kunst, sondern auch eine Metapher für den Zerfall der traditionellen Kultur, nachdem die Republik Hawaii in den 1890er Jahren gestürzt und annektiert wurden.

Facts

  • Hardcover
  • 192 pages
  • English
  • 1430 g
  • 150 illustrations

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Warenkorb

×

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

schliessen
Visitorstore_Surf_Craft_by_Kenvin_R_Mit_Press_2
Visitorstore_Surf_Craft_by_Kenvin_R_Mit_Press_4
Visitorstore_Surf_Craft_by_Kenvin_R_Mit_Press_3
schliessen

Dein Produkt wird zum warenkorb hinzugefügt