Wetsuit Womens Flash Bomb CZ 4-3 GBS Chestzip Black

CHF 419.00 inkl. MwSt

  • Bis 15 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kostenloser Versand ab 70 CHF (Schweiz)
  • 14 Tage Rückgaberecht

Beschreibung

Der Rip Curl Flash Bomb, der Rolls Roys unter den Wetsuits, ist der Wetsuit für alle welche einen komfortablen und schnell trocknenden Kaltwasser-Wetsuit suchen. Das von der Brust bis zu den Füssen eingearbeitete Flash Lining sorgt für die nötige Wärme und trocknet zudem innerhalb von 15 Minuten. Der Rip Curl Flash Bomb gibt deinem Oberkörper den nötigen Flex für lange Paddelsessions und hält den Rest des Körpers flauschig warm mit dem award winning Flash Lining Material.

Facts

  • 100% premium E4 neoprene for ultimate lightweight and flexibility
  • Fast drying flash lining from chest to ankles – dry in 15 min!
  • Glued and blind stitched seam construction
  • Internal seams with E4 flash lining tape
  • External seams with 75% liquid tape
  • Stitchless underarms
  • Durable S-flex knee pads
  • Magnetic stash key pocket
  • Water temperature 11-16 C

Über Rip Curl

Rip Curl: Die Story hinter der «Ultimate Surfing Company»

Wenn du wissen willst, was eine “Ultimate Surfing Company” ausmacht, musst du dir nur die Entstehungsgeschichte von Rip Curl ansehen. Als sich die Surf Buddies Doug Warbrick und Brian Singer im Jahr 1969 in Torquay zufällig über den Weg liefen, war ihr Schicksal besiegelt. Denn welche Idee ist besser als Surfboards herzustellen, damit man täglich Bells surfen kann?! Da die Produktion von Surfboards und Finnen bald mehr Platz in Anspruch nahm, zogen sie in die Old Torquay Bakery und produzierten anstatt 4, gleich 12 Surfboards pro Woche. Nur einen Monat später gesellte sich Alan Green der Wetsuit Näher zum Duo. 1970 verliess Green das Unternehmen um sich mit seinem neuen Brand «Quiksilver» eigenständig zu machen. Dabei behielt er Claw und Brian als gleichberechtigte Partner im neuen Unternehmen.

Rip Curl & die “Live The Search” Philosophie

Als sich in den 80ern Gier, Exzesse und den Hedonismus breitmachten philosophierten Brian und Claw über die Surfkultur im Wandel der Zeit. Mithilfe von Ratschlägen der bedeutendsten Surf Journalisten ihrer Zeit, fanden sie heraus, dass sich der Lifestyle und das Verhalten der Surfer über die Jahre kaum verändert hat. Somit wurde das Projekt «Search Sessions» entwickelt, wobei ein Bus voller Surfer diverse Surfspots abklapperte, surften und einfach eine gute Zeit miteinander hatten. Diese Kampagne wurde in den nächsten Jahren zum Hauptwerbeträger der Surf Brand und ist seither eine ständige Quelle der Inspiration und Markenkommunikation.

Rip Curl Surf Equipment im Visitor Store:

Rip Curl Wetsuit: Frauen Wetsuit ⋒ Herren Wetsuit ⋒ Kids Lycra

Surfboard Bag ⋒ Booties ⋒ Lycra

Warenkorb

×

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

schliessen
Visitorstore_Ripcurl_Wetsuit_Womens_Flash_Bomb_GBS_Chest_Zip_Black_Back
Visitorstore_Ripcurl_Wetsuit_Mens_Flash_Bomb_GBS_Chest_Zip_Black_Detail
schliessen

Rip Curl Damen Wetsuit’s


Size 4 6 8 10 12 14
Körpergröße (cm) 153-160 158-165 163-168 165-170 170-176 176-181
Gewicht (kg) 46-55 48-57 50-59 55-64 59-68 64-73
Brustumfang (cm) 76-82 79-84 82-87 87-92 92-97 97-102
Taillenumfang (cm) 59-64 61-66 64-69 66-71 71-76 74-79
Hüftumfang (cm) 86.5 89 92 94 97 99
Armlänge (cm) 49 50 51 52 54 55
Beinlänge (cm) 66 69 71 74 76 79
Oberkörper (cm) 55 56 57 58 60 61

Bitte horizontal scrollen

Dein Produkt wird zum warenkorb hinzugefügt