greenroom.ch ist jetzt Visitor Store!

schliessen

Surfboards (Book)

CHF 49.00 inkl. MwSt

Im Ladenlokal an Lager

  • Bis 15 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kostenloser Versand ab 70 CHF
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung (Schweiz)

Beschreibung

Bing Copeland hat maßgeblich dazu beigetragen, dass das Surfen und die Surfboardindustrie zu dem wurde, was sie heute sind. Mit 13 Jahren wurde er fasziniert, als er in der Werkstatt des Pioniers Dale Velzy in Manhattan Beach mitarbeitete. Er verbrachte die Mitte der 50er Jahre in der Küstenwache auf Hawaii und surfte in den großen Wellen von Oahus North Shore und Makaha. 1958 segelte er über den Pazifik und führte moderne Surfbretter nach Neuseeland ein. 1960, zurück in Südkalifornien, machte er Surfbretter kommerziell und seine Firma wurde eine der ältesten und fortschrittlichsten in der Surfwelt. Dies ist die Geschichte von Bing Copeland, dem Unternehmen, das er aufgebaut hat, der bunten Besetzung von Handwerkern, die er beschäftigt hat, und den visionären Surfbrettern, die sie gebaut haben und auch heute noch herstellen.

Facts

  • English
  • Hard Cover

Über Bing Surfboards

Bing Surfboards was founded by Bing Copeland. He opened his first surf shop in the fall of 1959 with his friend Rick Stoner and became one of the major surfboard manufactures of the sixties and early seventy’s. Matt Calvani took over Bing in 2000. Since then he along with his wife, Bing General Manager, Margaret Calvani and the rest of the Bing Crew relocated the factory from Hermosa Beach, California to the infamous “Hill” in Encinintas, CA. “The Hill” was made famous for its surfboard manufacturing, producing brands such as Channin, Velzy, Surfboards Hawaii, Yater, Tudor Surfboards and more.

Warenkorb

×

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

schliessen
Visitorstore_Bing_Surfboards_Book_2
schliessen

Dein Produkt wird zum warenkorb hinzugefügt